Surya Veda

Surya Veda Logo
Zentrum für ganzheitliche LebensweiseSurya Veda - Zentrum für ganzheitliche Lebensweise

Ayurveda

... ist wohl das älteste ganzheitliche Gesundheitssystem auf natürlicher Basis.

... heißt übersetzt "Das Wissen vom langen und gesunden Leben". Er ist eine umfassende Wissenschaft, die nicht bei Krankheitssymptomen ansetzt, sondern den Menschen stets als eine Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet.

... bietet ein einzigartiges System von traditionellen Behandlungen zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Im Ayurveda wird gelehrt, dass jedes Lebewesen fünf Grundelemente in sich vereint: Feuer, Erde, Wasser, Luft und Äther. Aus ihnen gehen die drei physiologischen Temperamente (Doshas) hervor:

  • Vata (Luft und Äther) - verantwortlich für jede Art von Bewegung, kontrolliert die Sinnesorgane und den Geist
  • Pitta (Feuer) - verantwortlich für den Stoffwechsel
  • Kapha (Erde und Wasser) - verantwortlich für den Zusammenhalt, die Widerstandsfähigkeit und Struktur des Körpers

Alle drei Doshas im Körper sind für die Aufrechterhaltung des Lebens wichtig. Falsche Ernährungsweise, mangelnde Bewegung, Umweltbelastungen, Überforderungen im Alltag oder Unzufriedenheit mit den Lebensumständen stören das Gleichgewicht der Doshas und führen zu Ansammlungen von Schlacken und Toxinen, so genanntem "Ama", in den Körpergeweben und -kanälen. Die daraus resultierenden Blockaden im Energie- und Gewebefluss rufen die uns bekannten Symptome wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtsprobleme, Antriebsschwäche oder Schlafstörungen als erste Stufe der Krankheitsentwicklung hervor. Später entwickeln sich aus diesen Belastungen manifeste Krankheiten. Die gründliche Reinigung des Organismus von allem "Ama" ist die allererste Voraussetzung für einen tief greifenden Heilungsprozess. Dieser Reinigungsprozess setzt die Selbstheilungskräfte des Körpers frei und unterstützt andere auf die Harmonisierung der Doshas zielende Therapien.

Die Probleme der westlichen Gesundheitssysteme, die Finanzierung wird zunehmend schwieriger, chronische Krankheiten können nicht mehr geheilt werden und führen zu Abhängigkeiten von Medikamenten, lassen nur noch eine Schlußfolgerung zu:

Der Synthese zwischen dem Ayurveda und dem Wissen über das Wirken unserer Heilpflanzen gilt unser besonderer Augenmerk!